Freitag, 9. Mai 2014

Leinenpflicht


Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder so weit. Vom 01.04. bis 15.07. ist Leinenpflicht. Das bedeutet, dass alle Hunde an der Leine zu führen sind. Ausnahmen:  Jagdhunde, Rettungs- oder Hütehunde, Polizeihunde, Hunde die beim Bundesgrenzschutz oder dem Zoll eingesetzt werden oder Blindenführhunde! Grund ist die Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit. Das Gesetz soll brütende Vögel oder junge Rehe vor freilaufenden Hunden schützen. Wenn man sich nicht an das Gesetz hält kann man eine Geldstrafe bis zu 5.000 € bekommen. 

Was haltet ihr von der Leinenpflicht? Findet ihr das es eine gute Sache ist? Oder findet ihr es blödsinn? Schreibt mir eure Meinungen doch gerne in die Kommentare :)

Also ich finde die Leinenpflicht überflüssig. Ansich ist es ja eine gute Sache das brütende Vögel und Rehe geschützt werden sollen. Aber ich finde so müssen die Hunde darunter leiden. Ich denke jeder sollte seinen Hund so gut kennen das man selber einschätzen kann, ob man den Hund anleint oder nicht.
Außerdem sollten dann freilaufende Katzen ebenfalls während der Brutzeit eingesperrt werden ( nur so als Beispiel, ok finde ich das natürlich nicht! ) Denn eine Katze fängt meiner Meinung nach mehr Vögel als ein Hund ( zumindest bei mir :D ). 

In anderen Bundeslängern ist die Leinenpflicht schon abgeschafft worden. Dort kommen nicht mehr Tiere zu Schaden als in Niedersachsen. Viele Tiere sterben zum Beispiel durch die Landwirtschaft und nicht durch einen freilaufenden Hund. 


Solltet ihr der gleichen Meinung sein würde ich mich freuen wenn ihr diese Online-Petition unterschreibt ( keine Angst, es kostet nichts ;) ). 



Dort könnt ihr euch auch nochmal nützliche Infos zu der Leinenpflicht einholen.

Ich zumindest hoffe das die Leinenpflicht in Niedersachsen irgendwann abgeschafft wird. Warten wir mal ab ;)

Danke für eure Unterstützung und bis zum nächsten Mal :) 

  



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen